Medienkonzepte

DREIBERG magazin

ENTWICKLUNG, CHEFREDAKTION, TEXTE

Das neue unabhängige Stadtmagazin macht Lust auf Dinkelsbühl und drumherum. Ich entwickelte das Konzept für die halbjährliche Printausgabe und das fortlaufende Onlinemagazin. Der "Slow Content" erzählt von den Menschen hinter den Schreibtischen, Ladentheken, Kochtöpfen, Zapfhähnen und Werkbänken meiner Heimatstadt. Dazu präsentieren wir anspruchsvolle bezahlte redaktionelle Inhalte (Advertorials) über heimische Highlights: Hotels und Gastronomie, Firmen, Geschäfte und Produkte, made in Dinkelsbühl. 

 

Wir schenken unserer Heimatstadt eine neue und qualitativ hochwertige Plattform, sich als lebenswerten Wohnort, attraktiven Wirtschaftsstandort und reizvolles Reiseziel zu präsentieren.

 

Dank zeitgemäßer Werbeformen und kreativ geschnürter Werbepakete bietet das DREIBERG magazin unseren Werbepartnern einen hochwertigen redaktionellen Rahmen, ihr Narrativ ansprechend zu erzählen.


SWISSWOOL Magazin

Entwicklung, Redaktion, Texte

Im Auftrag des Wollunternehmers Friedrich Baur entwickelte ich dieses edle Magazin zum 10-jährigen Jubiläum seines Schweizer Labels Swisswool. Auf 150 Seiten erzählen Texte von mir und Bilder der einzigartig talentierten Fotografin Anne Morgenstern (und einigen anderen) Geschichten rund um die Schweizer Wolle – vom Schaf bis zum wollnen Designerprodukt.

 


ALPINE MODERN Magazine

Entwicklung, Redaktion, Texte

Bei diesem Traumprojekt konnte ich meine drei Passionen zusammenbringen: das Schreiben, moderne Architektur und die Berge. Das Konzept für eine Zeitschrift über Architektur, Design und Lebensart in den Bergen rund um die Welt in der Tasche, fand ich in Boulder, Colorado einen Investor und Verleger, der meine Vision teilte. Drei Monate später erschien die erste Ausgabe der ALPINE MODERN. Wir produzierten das hochwertige Heft mit brillanter Fotografie und preisgekrönten Texten vierteljährlich, bis ich 2017 nach Deutschland zurückkehrte.